Sehbehinderung Sehbehinderung
Slogan
Sehbehinderung Sehbehinderung

Unternavigation

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
Soziale Netzwerke

Der BFS bei Facebook

Der BFS bei Facebook

REHACARE 2014

Woche des Sehens

Logo Woche des Sehens Frau mit Fernglas

Diabetestour Stuttgart 2014

QR - Code BFS e.V.

Qr Code BFS

Inhaltsbereich

Listen to this page with proReader .

HuR - Hygiene und Recht

17.8.2007
Buchbesprechung

Zusammenfassung

 

A. Schneider und G. Bierling (Hrsg.)
HuR Hygiene und Recht.
Entscheidungssammlung - Richtlinien.
Loseblattsammlung inkl. Entscheidungssammlung auf CD-ROM, 210 Euro
Stand: März 2007, ISBN 978-3-88681-080-2

Text
Die große Anzahl von neuen Urteilen zeigt: Der Rechtsanspruch auf ausreichende Kenntnisse und die adäquate Umsetzung der medizinischen Hygiene ist unumstritten. "Hygiene und Recht" gibt einen umfassenden Überblick zu den juristisch verankerten und medizinisch abgesicherten Sorgfaltsanforderungen im Bereich der medizinischen Hygiene und Infektiologie. Den Herausgebern ist es gelungen, durch eine von praktischer juristischer Erfahrung geprägte Bearbeitung und Auswahl der Texte die notwendige Übersichtlichkeit zu wahren. Die Entscheidungssammlung auf CD-ROM erleichtert das Auffinden der jeweils relevanten Urteile durch komfortable Volltextsuche. Die Kommentierung der Urteile durch einen medizinischen Fachbeirat gibt Hilfestellung bei der Interpretation der Entscheidungen. Zwei Ergänzungslieferungen pro Jahr gewährleisten die Aktualität.
Inhaltsüberblick des Gesamtwerks:
  • Theoretische Grundlagen: Konkurrierende Gesetzgebung, zivilrechtliches Arzthaftungssystem, Erläuterungen zum Infektionsschutzgesetz, Qualitätssicherung in der Krankenhaushygiene, Antworten der Rechtsprechung für die medizinische und rechtliche Praxis: Injektionen und Punktionen, Wundinfektionen
  • Entscheidungssammlung (171 Urteile) auch auf CD-ROM
  • Infektionsschutzgesetz, Rechtvorschriften der Länder (Gesundheitsdienstgesetze und Landeskrankenhausgesetze in Auszügen, Hygieneverordnungen, Krankenhaushygieneverordnungen etc.)
  • Empfehlungen: Literaturhinweise, Internetlinks, ausgewählte Empfehlungen der Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention am RKI sowie des Arbeitskreises “Krankenhaus und Praxishygiene” der AWMF
  • Berufsgenossenschaftliche Regeln (BGV A1 und TRBA 250)
Bestellungen über: mhp-Verlag GmbH, Marktplatz 13, 65183 Wiesbaden, Tel. (0611) 50593-31; e-Mail: vertrieb@mhp-verlag.de

(Quelle: gms corresponding author Wolfgang Müller - AWMF, Düsseldorf)





  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite