Sehbehinderung Sehbehinderung
Slogan
Sehbehinderung Sehbehinderung

Unternavigation

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
Soziale Netzwerke

Der BFS bei Facebook

Der BFS bei Facebook

Woche des Sehens

Logo Woche des Sehens Frau mit Fernglas

Diabetestour Stuttgart 2014

QR - Code BFS e.V.

Qr Code BFS

Inhaltsbereich

Listen to this page with proReader .

Neues Lehrbuch zur Förderung der diagnostischen Kompetenz von Lehrkräften

Beobachten, beurteilen und fördern! - Die diagnostische Kompetenz wird für alle Arten von Lehrkräften für deren tägliche Arbeit als unabdingbar betrachtet. Sie ist als Basisvoraussetzung für die Förderung von Lernenden, die Bewertung sowie Benotung von Lernleistungen in allen Bereichen von Aus-, Fort- und Weiterbildung notwendig. Deshalb setzt sich dieses Buch mit dem Beobachten, Beurteilen und Fördern auseinander.

Der Autor geht von der Frage aus, wie der Leser selbst beobachtet und urteilt. Es wird sodann gefragt, wie jeder Einzelne seine Fehler bei der Beobachtung und der Beurteilung reduzieren kann. Diese Reduktion von Fehlern wahrt die Chancengerechtigkeit von Lernenden.
Darüber hinaus wird herausgearbeitet, welche einzelnen Kompetenzen für das Diagnostizieren und Fördern notwendig sind. Die entsprechenden Voraussetzungen werden erarbeitet und didaktisch für Umsetzungen im Unterricht aufbereitet.
Um einen Zugang zur Diagnostik für den praktischen Alltag zu erzielen, werden klassisch-methodische, wie mündliche und schriftliche Prüfungen, sowie moderne Zugänge, wie Testverfahren, Portfolio und Lerntagebuch, diskutiert und kritisch durchleuchtet. Immer steht dabei die Frage an - und wird auch beantwortet -, wie die jeweils gewonnenen Informationen für Zwecke der Förderung von Lernenden genutzt werden können.
Am Ende des Buchs wird die Frage beantwortet: Wie gelangt man von Beobachtungen zu Noten? Hier werden unterschiedliche Modelle dargestellt. Auch hier steht die Frage an, ob Noten für Zwecke der Förderung genutzt werden können.
Das Buch ist als Lehrbuch konzipiert. In jedem Kapitel finden sich Übungen, Beispiele zur Verdeutlichung, Fragen zur Reflexion und Wiederholungen sowie weiterführende Literatur. Ein umfangreiches Sachwortregister erschließt den Inhalt für den Quereinstieg.

Das Buch ist unter folgendem Titel im Buchhandel erhältlich:
Reinhold S. Jäger (2007)
Beobachten, beurteilen und fördern! Lehrbuch für die Aus-, Fort- und Weiterbildung
Reihe Erziehungswissenschaft 21, ISBN-13: 978-3-937333-54-0, 400 S., € 29,90
Verlag Empirische Pädagogik
Bürgerstr. 23
Fon: ++49-6341-906-180
Fax: ++49-6341-906-166
Email: bestellung@vep-landau.de

Nähere Informationen:
Prof. Dr. Reinhold S. Jäger
Zentrum für empirische pädagogische Forschung (zepf)
der Universität Koblenz-Landau, Campus Landau
Email: jaeger@zepf.uni-landau.de



  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite