Sehbehinderung Sehbehinderung
Slogan
Sehbehinderung Sehbehinderung

Unternavigation

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Soziale Netzwerke

Unsere Zeitschrift "VISUS"

Visus Logo

Der BFS bei Facebook

Der BFS bei Facebook

Woche des Sehens

Logo Woche des Sehens Frau mit Fernglas

QR - Code BFS e.V.

Qr Code BFS

Inhaltsbereich

Listen to this page with proReader .

Neu erschienen: neuraxWiki-Ratgeber zu sozialrechtlicher Beratung bei Depressionen

Welche finanzielle Leistung bekommen Patienten mit
Depressionen, wenn die Lohnfortzahlung ausläuft? An wen wenden sich depressiv Erkrankte, um
einen Behindertenausweis zu beantragen? Wie funktioniert eine stufenweise
Wiedereingliederung in den Beruf?

Ärzte müssen Patienten mit Depressionen oft nicht nur medizinisch betreuen, sondern auch
Auskünfte zu möglichen Leistungen und geeigneten Ansprechpartnern geben können. Eine
adäquate Beratung auf dem komplexen Gebiet des Sozialrechts stellt sie dabei vor eine
Herausforderung. Mit dem zweiten Band der Ratgeberreihe neuraxWiki bietet die
neuraxFoundation Ärzten und Fachkräften praxisgerechte Unterstützung in sozialrechtlichen
Fragen, diesmal spezifisch aufbereitet für Patienten mit Depressionen.

Volkskrankheit Depression
Etwa vier Millionen Menschen in Deutschland leiden an Depressionen. Unter den Auswirkungen
leiden nicht nur Betroffene, Depressionen führen auch zu erheblichen Belastungen für die
Gesellschaft. Depressionsbedingte Frühberentungen verursachen jährliche Kosten von 1,5
Milliarden Euro. An Arbeitsunfähigkeit führen depressive Erkrankungsfälle zu etwa elf Millionen
Tagen pro Jahr. Glücklicherweise bietet unser Sozialrecht eine Vielzahl an Leistungen für
Betroffene und ihre Angehörigen, über die der Praxis-Sozialdienst neuraxWiki Aufschluss gibt.

Zweiter Praxisleitfaden hilft Patienten mit Depressionen
Nach dem ersten Band der Ratgeberreihe für Schmerzpatienten bietet der zweite Band mit
einfach aufbereiteten und schnell zu findenden Inhalten einen Überblick über sozialrechtliche
Leistungen, auf die Patienten mit Depressionen in Deutschland einen Anspruch haben.
Der Schwerpunkt dieses Ratgebers liegt in psychosozialen Themenstellungen, z.B. welche
Therapiemöglichkeiten unterstützen die gesetzlichen Krankenkassen bei depressiven Patienten
oder unter welchen Voraussetzungen kann eine Unterstützung im Haushalt beantragt werden.
Ganz neu aufgearbeitet sind auch existenzsichernde Leistungen wie Entgeltfortzahlung,
Arbeitslosengeld I und II sowie Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung.
Zusätzlich finden der Arzt und seine Mitarbeiter wichtige Adressen und Ansprechpartner für
Patienten mit Depressionen und eine Checkliste zu allen relevanten Leistungen. Tipps und
wichtige Hinweise verdeutlichen den Fachkräften, welche Infos für ihre Patienten besonders
nützlich sind.

Interessierte Fachkreise können den Praxisleitfaden Depression kostenlos bestellen über
info@neuraxFoundation.de

Persönliche Beratung durch das neuraxWikiphone
Häufig sind die Fragen so spezifisch, dass eine individuelle Beratung Sinn macht. Dann können
sich Ärzte und Fachkräfte an das Team des neuraxWikiphone wenden. Hinter dieser sozialrechtlichen persönlichen Beratung stehen hochqualifizierte Experten der Stiftung Bunter
Kreis. Die Stiftung verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im sozialrechtlichen und
psychosozialen Bereich. Das neuraxWikiphone ist unter der Nummer 0800 – 40 22 333 (Di. & Do.
von 14-17 Uhr) erreichbar sowie rund um die Uhr per E-Mail (info@neuraxwiki.de).

Über neuraxFoundation gemeinnützige GmbH
Die neuraxFoundation gGmbH wurde im Jahr 2013 von der neuraxpharm Arzneimittel GmbH ins
Leben gerufen. Ihr Ziel ist es, Fachkräfte, Patienten und ihre Angehörigen über die Bereitstellung
von Medikamenten hinaus zu unterstützen. Schwerpunkte des Engagements liegen in der
pädiatrischen Neurologie und Psychiatrie mit der tiergestützten Therapie sowie im Bereich
sozialrechtliche und psychosoziale Hilfestellung für Ärzte und ihre Patienten der Neurologie und
Psychiatrie (neuraxWiki). Neben der regelmäßig erscheinenden Ratgeberreihe bietet das
neuraxWiki-Angebot ein persönliches Beratungsangebot. Unter www.neuraxWiki.de finden Sie
eine Informationsplattform zu sozialrechtlichen und psychosozialen Fragestellungen bei
neurologischen Erkrankungen. Die Angebote richten sich in erster Linie an medizinisches
Fachpersonal, aber auch an Patienten und ihre Angehörigen.



  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite